Bild zu Multivan Windsurf Cup

Multivan Windsurf Cup

Multivan Windsurf Cup entert die Nordsee

Im Hochsommer setzt Sylt die Segel in den Wind. Die Strände stehen wieder im Zeichen der Windsurfer, wenn die Deutschen Meisterschaften im Windsurfing ausgetragen werden. Vom 24. bis 30. Juli sind die Tage von morgens bis abends von den Wettkämpfen und einem umfangreichen Rahmenprogramm geprägt. Die Disziplinen beim Multivan Windsurf Cup reichen von Racing, Slalom und Freestyle, über Long Distance bis hin zu Technical Wave und Waveriding. Wenn Ihnen diese Begriffe nichts sagen, sollten Sie sich vor Ort unbedingt ein Bild davon machen. Sie werden es nicht bereuen.

Während die Sportler sich im Fokus befinden, bieten sich auf der Brandenburger Promenade diverse Mitmachaktionen und Gewinnspiele. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich auch gesorgt sein, da eine Auswahl an Fischspezialitäten, chinesischen Leckereien, Süßigkeiten u.v.m. für die Besucher bereitgehalten werden. Für Ihre Kinder sind ebenfalls sportliche Aktivitäten vorgesehen, auf die sie sich freuen können. An den Abenden bietet sich auf der After-Race-Party des Multivan Windsurf Cup die Möglichkeit, sich selbst etwas sportlich zu betätigen, ins Gespräch mit den Surfern zu kommen und sich Autogramme zu holen. So nah stehen Sie den Surfern sonst kaum gegenüber! Die Siegerehrung der Deutschen Meisterschaften auf Sylt erfolgt am 30. Juli um 17 Uhr.

Die Anmeldung läuft derzeit. Auf der Homepage des Multivan Windsurf Cups werden Sie fündig.

Jahresendergebnis im Racing 2017

Jahresendergebnis im Racing der Deutschen Meisterschaften 2017
© www.windsurfcup.de