Bild zu Kitesurf-Cup Sylt

Kitesurf-Cup Sylt

Kitesurf-Cup Sylt verspricht Spannung pur

Der Auftakt der Deutschen Meisterschaftsserie wird durch den Kitesurf-Cup Sylt repräsentiert. Bereits zum 16. Mal trifft sich die Elite der Kitesurfer auf Westerland, um ihr Können unter Beweis zu stellen und ganz nebenbei Punkte für die Weltmeisterschaftswertung einzuheimsen. Das Preisgeld von bis zu
10.000 € ist hierbei ebenfalls nicht zu verachten. Der Kitesurf-Cup besticht insbesondere durch seine unvergleichliche Mischung aus K.O.-Phase und spektakulären Tricks. Denn genau das ist die Anforderung an die Surfer. Maximal 12 Teams, bestehend aus je zwei Athleten, stehen sich im Direktduell in den Disziplinen Wind Slalom, Best Trick oder Big Air gegenüber.

Das Ergebnis von 2017

PlatzTeamFahrerPunkte
1Saucisson MustacheHugo Guias (FRA) / Aurélien Petreau (FRA)18
2Creperie am MeerMarian Hund (GER) / Jannis Maus (GER)16
3H&N EntertainmentHannah Whiteley (GB) / Nick Jacobsen (DK)12
4North KiteboardingPaula Novotna (CZ) / Lasse Walker (NL)10
5Rhein-KiterLea Höffkes (GER) / Carsten Fransen (GER)3
6BarluParts Philipp & Patrick Barluschke (GER)1

Quelle: Sylt-TV.com

Alternativprogramme und Anmeldung

Wem das zu viel Surfaction auf dem kalten Nass ist, der kann sich auf der Brandenburger Promenade von Livemusik, den unzähligen After-Show-Partys, Programmen für die lieben Kleinen oder der Casino-Night unterhalten lassen und selbst aktiv werden. Ein Schnupper-Kitekurs wird für alle Begeisterten ebenfalls angeboten. Am letzten Tag dieses Kitesurf Cups präsentiert Singer-Songwriter Leroy Jönsson eine Auswahl seiner besten Songs.

Kommen Sie also vom 26. Juni bis 1. Juli 2018 nach Westerland, um den Kitesurfern über die Bretter zu schauen. Der Kitesurf-Cup findet direkt vor unserer Haustür statt.

Alle Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website des Kitesurf-Cups.